Direkt zum Inhalt

Rezepte

Prosecco DOC bedeutet auch Kultur, Kunst, Natur und ein Territorium, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden.
Lassen Sie sich von unseren Empfehlungen zu echter italienischer Lebenskunst inspirieren!

Sgroppino mit Zitronensorbet und Prosecco DOC, kreiert von Chefkoch Danilo Cortellini

Pairing
Prosecco DOC

lemon

Für dieses Rezept haben wir
Zitronen aus Amalfi verwendet

sgroppino
  • ZUBEREITUNG
    10 Minuten

  • Kochzeit
    5 Minuten

  • Portionen
    6

  • Schwierigkeit

Zutaten

250g Zucker
500ml Wasser
1 Zitrone aus Amalfi
250ml di Prosecco DOC
frische Minze zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Bereiten Sie zunächst das Zitronensorbet zu. Geben Sie Zucker und Wasser in ein Kochgefäß.

Fügen Sie etwas geriebene Zitronenschale hinzu, danach schneiden Sie die Zitrone in der Mitte durch und pressen sie aus.  Zum Kochen bringen, bis der Zucker aufgelöst ist. Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Sirup nach dem Abkühlen in die Eismaschine geben. 
Nach ca. 30 Minuten (sobald der Sirup cremige Konsistenz hat), für ca. 2 Stunden in den Tiefkühler geben. 

Nun können Sie Prosecco DOC dem Zitronensorbet beigeben. Tüchtig mixen und gleich servieren, bevor das Sorbet seine cremige Konsistenz verliert. Abschließend mit Minze garnieren. 

Tipps

Mit Minzblättchen garnieren.
 
Entdecken Sie mehr über Prosecco DOC und den Chefkoch Danilo Cortellini, oder besuchen Sie seine Webseite.

Es könnte dir gefallen

finde mehr heraus

Triest und seine Kaffeehäuser

finde mehr heraus

Man findet uns auch in der Ermitage

finde mehr heraus

Der botanische Garten von Padua: eine Weltreise in unberührter Natur