Direkt zum Inhalt

Rezepte

Prosecco DOC bedeutet auch Kultur, Kunst, Natur und ein Territorium, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden.
Lassen Sie sich von unseren Empfehlungen zu echter italienischer Lebenskunst inspirieren!

Risotto mit radicchio rosso

abbinamento

Pairing
Prosecco DOC Extra Dry

grana padano

Für dieses Rezept haben wir
Grana Padano DOP

Risotto al radicchio rosso
  • ZUBEREITUNG
    15 Minuten

  • Kochzeit
    25 Minuten

  • Portionen
    4

  • Schwierigkeit

Zutaten

320 g Reis der Sorten Carnaroli oder Vialone Nano
400 g Spätsorte Radicchio Tardivo di Treviso
1 Schalotte
Gemüsebrühe nach Bedarf
100 g geriebenen Grana Padano
1 Glas Rotwein
Natives Olivenöl Extra oder ein nussgroßes Stück Butter
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zunächst Stangensellerie, Karotte, Zwiebel und Kartoffeln grob schneiden (das sind die Zutaten für Ihre Gemüsebrühe).
Nachdem das Gemüse gekocht ist, Brühe filtern und warmstellen.

Radicchio gründlich waschen, in schmale Streifen schneiden und in kaltes Wasser geben, damit er einen Teil seines bitteren Geschmacks verliert (besonders, wenn man Radicchio Trevisano verwendet).

5-6 Esslöffel Natives Olivenöl Extra in eine flache Pfanne geben und darin die feingehackten Schalotten anbraten.
Den getrockneten Radicchio dazugeben und einige Minuten lang mitkochen lassen. Danach Reis dazugeben und bei großer Hitze 3-4 Minuten lang anrösten.

Mit Rotwein ablöschen, Hitze reduzieren und allmählich portionsweise etwas Brühe dazugeben. Für einen meisterhaften Risotto muss der Reis langsam gekocht und oft umgerührt werden.

Sobald der Risotto kernweich ist, mit geriebenem Grana Padano DOP vermengen und vor dem Servieren einige Minuten lang abstehen lassen.

Tipps

Für optimale Resultate wird dringend empfohlen, auf erstklassige Produkte zurückzugreifen, wie z.B. auf die Spätsorte Radicchio Tardivo di Treviso, der diesem Risotto aufgrund seiner unvergleichlichen Eigenschaften ein unvergessliches Geschmackserlebnis verleiht. Wenn Sie einen etwas weniger bitteren Risotto vorziehen, empfehlen wir Ihnen, Radicchio von Chioggia zu verwenden, dessen Geschmack zwischen dem von Brüssler Spitzen und dem des Radicchio di Treviso liegt.

Es könnte dir gefallen

finde mehr heraus

Triest und seine Kaffeehäuser

finde mehr heraus

PROSECCO DOC AUF FOODEX JAPAN 2018

finde mehr heraus

Tre bicchieri World Tour 2017/2018 - Etappe in Moskau