Direkt zum Inhalt

Geniale Orte

Prosecco bedeutet auch Kultur, Kunst und Natur, in einem Territorium, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen zur echten italienischen Lebenskunst inspirieren.

Das Gold von Vicenza

Willkommen in der italienischen Hauptstadt der Goldindustrie.

Während in der Architektur Palladio die Herrschaft übernimmt, ist es in der Wirtschaft sicherlich das Gold.
In Vicenza findet jedes Jahr die VicenzaOro statt, eine der wichtigsten internationalen Goldmessen, an der Goldschmiede und Juweliere aus aller Welt teilnehmen. Im Zuge dieser renommierten Messe wurde vor ein paar Jahren ein hochwertiges und interessantes Museum errichtet: das Schmuckmuseum "Museo del gioiello", das die Geschichte des Goldes in Vicenza verdeutlicht. Es beherbergt unter anderem Schmuckstücke unschätzbaren Wertes und von seltener Schönheit.

Gold stand immer schon für Macht und Reichtum und wurde eines der wertvollsten und gesuchtesten Materialien. Ab dem Trecento hat es seinen festen Platz in Vicenza gefunden, wo schon seit der Antike prunkvolle Werke aus Gold geschaffen wurden. Man spricht hier von Exportzahlen in Höhe von 9 Milliarden Euro, eine geradezu astronomische Zahl, die Vicenza zur italienischen Hauptstadt der Goldschmiedeproduktion avancieren ließ.  Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen "L'oro a Vicenza" (das Gold in Vicenza), das Buch von Virgilio Scapin, in dem der waschechte Vicentiner  über die berische Tradition der "Fraglia dell'oro" (=Gilde des Goldes) berichtet.

Es könnte dir gefallen

finde mehr heraus

Prosecco DOC mit Le Strade della Mozzarella und 50 Top Pizza in Paestum

finde mehr heraus

"What's all the fizz about?" - Prosecco DOC in Großbritannien