Direkt zum Inhalt

Geniale Orte

Prosecco bedeutet auch Kultur, Kunst und Natur, in einem Territorium, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen zur echten italienischen Lebenskunst inspirieren.

Treviso und die unsterbliche Faszination von Antonio Canova

Der 1757 in Possagno in der Provinz Treviso geborene Antonio Canova gilt weltweit als eines der unbestrittenen und bekanntesten Genies der Bildhauerkunst. Der führendste Vertreter des Neoklassizismus - man bezeichnete ihn sogar als "den neuen Phidias" - lernte sein Handwerk in Venedig, lebte zum Großteil seines Lebens in Rom und reiste viel durch Europa.

Seine Werke sind auf der ganzen Welt anzutreffen! Zu den berühmtesten Werken zählen Amor und Psyche (im Louvre aufbewahrt), die Drei Grazien, Hebe, Venus und Adonis. Die Qualität und Anzahl seiner Werke lassen auf ein großes Organisationstalent und erhebliche Planungsfähigkeit schließen.  Bevor Canova tatsächlich mit der plastischen Arbeit begann, zeichnete er seinen Entwurf auf Papier oder Leinwand und fertigte kleine Prototypen aus Ton an, an denen er technische Korrekturen vornehmen konnte. Danach formte er ebenfalls aus Ton die letztendliche Skulptur, die er  mit dem Verfahren der "verlorenen Form" aus Marmor herstellte. Eine enorme Leistung, die zu unsterblichen Ergebnissen führte!
Heute kann man in Possagno das Canova-Museum besuchen, das einen tiefen Einblick in das Leben dieses hier beheimateten Genies gibt.

Adresse

Gypsothek und Museo Antonio a
Via Canova, 74
31054 Possagno TV

Es könnte dir gefallen

finde mehr heraus

Triest und seine Kaffeehäuser

finde mehr heraus

Danilo Cortellini

finde mehr heraus

Gambero Rosso World Tour 2018